Verfasst am 11. Februar 2015 um 17:36 Uhr von JAY
Bookmark and Share
 

Einer der wohl schönsten Schauplätze der Driver-Geschichte war wohl die wunderschöne Stadt Nizza an der französischen Riveria. Das hat sich wohl auch ein GTA-Fan gedacht und prompt die Stadt in die Engine von GTA IV konvertiert. Wer also mal wieder einen Ausflug nach Nizza machen möchte, das aber nicht im grafisch völlig veralteten Driver 3 tun möchte, kann dies ab sofort tun. Die Karte ist voll funktionsfähig, sie beinhaltet also Passanten und KI-Verkehr. Nur auf Story-Missionen muss man wie bei den meisten Maps für GTA IV verzichten. 

 

Download French Riviera Mod für GTA IV

 
Trennlinie
Kommentare im Forum | Drucken | Email
 
Verfasst am 01. Januar 2007 um 22:58 Uhr von JAY
Bookmark and Share
 

Nachdem wir euch vor kurzem schon ein kleines Tool zum Bearbeiten der Spieletexturen vorgestellt haben, sind wir wieder fündig geworden und können euch diesmal drei kleine Programme zum Entpacken der Sound- und Musikdateien präsentieren. Dank einiger findiger Programmierer aus Russland könnt ihr euch nun mit Hilfe der Audio Tools alle Musikstücke, die während der verschiedenen Missionen abgespielt werden, und alle Soundateien des Spiels anhören.

Leider enthält das Archiv kein Tool zum Importieren von Dateien. Es können also keine eigenen Sounds oder Lieder ins Spiel eingebaut werden. Der Download erfolgt wie immer über den Link unter dieser News.

 
Trennlinie
Kommentare im Forum | Drucken | Email
 
Verfasst am 18. Dezember 2006 um 22:59 Uhr von JAY
Bookmark and Share
 

In den weiten des Internets, besser gesagt im internationalen Forum von Atari ist schon vor längerem ein kleines und unscheinbares Programm aufgetaucht, mit dem man die Texturen der Spielumgebung und der Fahrzeuge aus den Archiven extrahieren und importieren kann. Die Texturen werden im *.dds-Format auf der Festplatte gespeichert.

Mit Hilfe diverser Grafikprogramme können diese nun nach Belieben bearbeitet werden. Damit könnte das Aussehen der Städte und Fahrzeuge komplett verändert werden. Wir weisen allerdings darauf hin, dass es sich bei diesem Tool nur um eine Beta-Version handelt. Zudem wissen wir momentan noch relativ wenig über die verwendeten Dateiformate und wie sie das Spiel interpretiert. Aus diesen Gründen können bei der Bearbeitung der Texturen noch Darstellungfehler oder Spielabstürze auftreten. Bei Fragen rund um die Texturbearbeitung steht euch natürlich unser Forum mit Rat und Tat zur Seite. Dort könnt ihr auch meine ersten Gehversuche mit diesem Tool verfolgen.

 
Trennlinie
Kommentare im Forum | Drucken | Email
 
Verfasst am 17. Oktober 2005 um 12:41 Uhr von JAY
Bookmark and Share
 

Nach langer Pause gibt es nun auch endlich wieder einige neue Screenshots zur Driv3r GBA-Version. Die Bilder findet ihr wie immer in unserer Galerie. Der unten angegebene Link führt euch direkt in die GBA-Galerie.

 
Trennlinie
| Drucken | Email
 
Verfasst am 12. September 2005 um 08:29 Uhr von JAY
Bookmark and Share
 

Ich habe im Netz ein knapp 10 MB großes Video gefunden, welches einige Szenen aus der Driv3r-GBA-Version zeigt.


 


Der Download ist über den unten angegebenen Link möglich.

 
Trennlinie
| Drucken | Email
 

Seiten (1): [1]